Glutenfreie-Nahrung.de Logo2
Glutenfrei essen

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreies Leben

Cremige Kürbis-Süßkartoffel Suppe

Dieses einmalig leckere glutenfreie Rezept wurde uns von einer netten älteren Dame auf unserer Borneo-Reise verraten – sie ist eine so genannte „Kadazan“, das ist ein indigener, ethnischer Volksstamm aus Sabah.

Zugegeben, der Sherry bzw. Weißwein stammt aus unserer Feder, wer also darauf verzichten will, der soll es tun, schmeckt trotzdem! Vor allem die Süßkartoffel macht sie Suppe aber so schön sämig und leicht süßlich, dass wir sie immer wieder kochen könnten...


Zutaten für 4-6 Personen

2 EL Olivenöl
500g gewürfelter, reifer Kürbis
1 mittlere Süßkartoffel, gewürfelt
1 mittlere Zwiebel, gewürfelt
4 mittlere Karotten, gewürfelt
2 Selleriestangen, gewürfelt
1 Liter Gemüsebrühe
2-3 EL trockenen Sherry oder Weißwein
200ml Kokosnussmilch
¼ TL Muskat
½ TL Currypulver
Salz und Pfeffer


Zubereitung

In einem Suppentopf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln ca. 5 Minuten glasig dünsten. Karotten und Sellerie und die Gewürze hinzu, auf kleiner Hitze ca. 10 Minuten simmern, ohne dass die Zwiebeln braun werden.

Kürbis, Süßkartoffel, Gemüsebrühe und Sherry/Weißwein zugeben und umrühren, abdecken und auf kleiner Hitze ca. 25 Minuten kochen bis das Gemüse weich ist.

Suppe vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer schön cremig pürieren. Noch einmal erhitzen, die Kokosmilch dazu, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.


» zurück zur Glutefreie-Rezepte-Sammlung

Gluten-Tabelle:

Unsere große Gluten-Tabelle zum Ausdrucken & Aufhängen
Gluten-Tabelle
Nur € 3,47

Buch-Tipps:

101 glutenfrei Rezepte
Nur € 6,47


Ebook Gluternfrei To GO
Nur € 4,97