Glutenfreie-Nahrung.de Logo2
Glutenfrei essen

Glutenfreie Rezepte

Glutenfreies Leben

Bananen-Mandel-Bombe

Es gibt ja allerlei leckere glutenfreie Nachtische und Kuchen, oder auch Muffins. Als ich aber neulich das erste Mal dieses glutenfrei Dessert-Rezept ausprobiert habe (ich hatte überreife Bananen zur Hand), dachte ich: „Was für 'ne saftige Bombe“, viel schmotziger und leckerer als normaler (oft trockener) Kuchen. Daher auch der Name. Lasst es euch gut schmecken, denn schmecken wird es!!


Zutaten für 1 Kuchen

1 ½ Tassen Mandeln
½ Tasse braunes Reismehl oder Sorghum-Mehl
4 reife Bananen, zerquetscht
2 TL Backpulver
1 ½ TL Zimt
1 Prise Muskat
¼ TL Salz
2 große organische Eier
75 ml Olivenöl
2 EL Honig
1 Tasse braunen Zucker
2 TL Vanille-Extrakt


Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine 20x30cm Backform einfetten. Mandeln im Mixer zerkleinern bis sich ein feines Mehl ergibt. Dieses in eine trockene Schüssel geben, und mit Reis/Sorghum-Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskat vermischen. In einer anderen Schüssel die Eier leicht schaumig schlagen, und dann Öl, Honig, braunen Zucker, Bananenmatsch und Vanille hinzugeben. Nun diese Mischung zur trockenen geben und 2 Minuten gut miteinander vermischen. Den Teig nun in die Backform geben und 30-35 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher prüfen ob der Teig durch ist. Die Kruste sollte leicht goldbraun sein.

Einer der leckersten glutenfreien Kuchen die ich kenne!!


» zurück zur Glutefreie-Rezepte-Sammlung

Gluten-Tabelle:

Unsere große Gluten-Tabelle zum Ausdrucken & Aufhängen
Gluten-Tabelle
Nur € 3,47

Buch-Tipps:

101 glutenfrei Rezepte
Nur € 6,47


Ebook Gluternfrei To GO
Nur € 4,97